20 September 2017

Finaaaale ... des KreativBloggerWichteln 2017

Same prodcedure as every Year ...
und auch das selbe Gefühl ... wie jedes Mal ... wie jedes Jahr ... 

Wird mein Wichtel sich über sein Wichtelgeschenk freuen ...
aber auch ... wird mein Wichtelgeschenk wieder ein Trauma ...
oder ist dies endgültig erledigt und es erreicht mich nur noch schönes :o) 

Es war wieder soweit ... meine liebe Kristina von lunaju hat 
zum Kreativblogger- Wichteln aufgerufen ...
und ich hab es wieder gewagt ... und hüpfte freudig in den Topf mit rein ...

Als ich meinen Wichtel bekam mit seinem ausgefüllten Wichtelbogen ...
hatte ich keinen Plan ... was ich Ihr einpacken sollte ... 
Wochenlang hatte ich einen Knoten im Kopf ...
und wenn der Knoten dann endlich mal weg war ... 
ich die Dinge zusammen gestellt und eingepackt habe ...
war ich am Ende wieder nicht zufrieden ... 
packte alles aus ... besorgte neu ... wurschtelte neu ... nähte neu ... 
um dann am Ende wieder alles über den Haufen zu werfen.


Aber irgendwann musste ich damit aufhören ... 
und hab es 4 Tage vor AbschickDatum endlich im Karton belassen ...
und hoffe ... das ich wenigstens mit einem Teilchen Freude bereiten werde ...
ansonsten gibt´s ja von mir immer den obligatorischen Schnaps im Paket ...
um sich den Inhalt entweder schön zu saufen ... 
oder den Frust runter zu spülen ;o) 

Also liebes Wichtelpartnerlein ... ich hoffe Du hast Dich etwas gefreut !!
______________________________

Soooo ... jetzt komm ich mal zu meinem Wichtelpaket ... 
denn mein Herzchen hüpfte ... so das ich direkt bei Kristina einen HilfeSchrei 
los schickte ... um heraus zu finden ... wie ich meinen Wichtel erreichen kann ...
um nicht nur auf dem Blog D.A.N.K.E. zu sagen .... 

Ich glaub jeder weiß mittlerweile ... wie meine ersten beiden Wichtelrunden abliefen ...
und das ich normalerweise die Hoffnung damals aufgab ...
denn auch trotz ausgefülltem Wichtelbogen ... 
und ich schreib ja wirklich nicht gerade wenig ...
genauso wie ich alles andere als wenig quatsche ;o) ...  
aber irgendwie wurde nicht wirklich der Bogen gelesen ... 
und ich hatte ein furchtbares WichtelTrauma ... das mir dann in der dritten Runde ...
endlich von meiner Julia aka JuliBuntes genommen wurde.

Und seitdem läuft die Sache auch wirklich gut ... trotzdem erinnert man sich ja daran ...
was schon alles unglaublich schief lief ... und so stand ich auch dieses Mal vor dem Paket ... 
hatte etwas bammel es zu öffnen ... 
von außen gab´s keinen Hinweis ... und auch mit dem Namen konnte ich nichts anfangen ...


Nach dem Öffnen und dem Sichten der Karte ... war ich zwar nicht schlauer ...
was den Absender betrifft ... aber mein Herzchen hüpfte schon ein wenig ...
denn es war alles sooooo zuckersüß in Tütchen verpackt ... 
mit kleinen HinweisZettelchen ... Halloooo Einhorn :o) ... also genau Meins ...


Und nachdem ich eins nach dem anderen auspackte ... 
parallel das Zornröschen ihr WichtelMitGeschenk freudig in den Händen hielt ...
hat mein Herzchen Purzelbäume geschlagen ...

Liebe Evy ... von ganzen Herzen schick ich Dir hier nun auch nochmal ein 
dickes dickes DANKE für mein Wichtelpaket ...

Du hast bei allem volle Lotte ins Schwarze getroffen ...
Das Tuch werde ich nicht mehr ausziehn ... 
auch wenn ich den Spucktüchern wenig abgewinnen kann ... 
mag ich sie als Tuch unglaublich gerne ... und heee ... da sind schließlich Anker drauf ...
welches Spucktuch hat schon Anker :o) 
Die Tasche ist der Knaller ... und sooooo schön genäht ...
die Karte klebt schon an meiner Küchenwand ...
das Paketband hab ich in Sicherheit gebracht ...
das Anhängsel ist am Schlüsselbund ...
nur das Mäppchen konnte ich nicht retten ... das wurde direkt vom 
Zornröschen Zweckentfremdet ... und beinhaltet nun Haarspangen :o) 
Auch das Tuch für das Zuckermädchen ist super schön und wird gerade 
in der Schule ausgeführt :o) 




Ein dickes Danke geht auch wieder an Dich liebe Kristina ...
für die Organisation ... Deine geopferten Nerven und die entstandenen 
einzelnen grauen Haare die Du immer für das KreativWichteln opferst.

Alle Verlinkungen der WichtelMenschleins findet ihr ab heute 





Kommentare:

  1. Voll schön, was du da bekommen hast, ich glaube, dein Wichteltrauma kannst du jetzt beerdigen.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich sehr schöne Sachen hast du da bekommen und noch dazu so nett verpackt! Ich bin auch schon gespannt, was dein Wichtel von dir auspacken darf :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja ein wunderschönes Wichtelpaket bekommen !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Yeah, so so schön, dass dein Wichtel direkt ins Schwarze getroffen hat.
    Die Tasche ist der Hammer.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  5. die-kreative-nadel.com20. September 2017 um 15:43

    Ach bist Du schön beschenkt worden. Wie gut, dass Du die Hoffnung nicht aufgegeben und dich wieder zum Wichteln angemeldet hast.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. NA Gott sei Dank... so bleibt das Wichteltrauma im Nirvana und du kannst es endgültig ad acta legen... schöne Sachen! Den Spucktuchstoff musste ich mir jetzt auch erst mal ordern... manchmal muss man einem Trend folgen!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. WOW! Was für tolle Sachen - zum neidisch werden! :-)
    So cooles Paketband habe ich auch noch nicht gesehen :-D aber Spucktücher-Schals finde ich auch klasse :-D
    LG Bina

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Bea ich habe endlich Dein Paket geöffnet. Ich musste doch tatsächlich bis heute Abend warten. Vielen vielen Dank für die großen und kleinen Überraschungen. Habe mich wirklich gefreut und den Schnaps habe ich dadurch nicht getrunken ;o). Du hast aber auch wirklich schöne Sachen bekommen. Ich finde es wichtig, dass beide Seiten sich über ihre Päckchen freuen. LG Strippe

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Hey liebe Bea,

    ich freue mich sooooo sehr, dass Dir das Paket gut gefallen hat und wünsche Dir viel Freude mit der Tasche und dem "Spucktuch" ;)
    Da du ja gedroht hattest, persönlich vorbeizukommen bei Nichtgefallen, war mein erster Gedanke übrigens: Hey, ich schicke einen Sack Kartoffeln, dann kommt mich die Bea besuchen und wir machen Bratkartoffeln zusammen :D

    Liebe Grüße Evy

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.