10 Januar 2013

Antoooniiiaaaa ...


Ich weiß nicht ...
ob ich es jeeemals ohne meine Liste ... 30 in 300 Tagen ... 
geschafft hätte ...

Mehr als ein Jahr ... lag dieser Schnitt ...
  unausgepackt und genau so wie er geliefert wurde ...
in meiner Ablage ... und ich musste ordentlich wühlen ... 
um in die tiefe der Ablage zu kommen ...
damit ich das Schnittchen hervor ziehen konnte.

Damals ... wollte ich unbedingt ... egal was kommt ...
sofort die Antonia haben ...
sofort die Antonia bei Lieferung nähen ...
und sofort Kleinschatz die fertige Antonia anziehen ... 

Nüüüschts ... 
nüüüüschts von dem hab ich geschafft ...
weil mein Interesse wiedermal ... ganz plötzlich ... woanders hin huschte ...
und so verstaubte Toni ... täglich ein bisschen mehr.

Aber nun ... neues Jahr ... neues Glück ... 
tatatrataaaaaaaaaaa ... Antonia ist da :o) 



Jaaaa ich weiss ...
es ist die einfache Version ... aber nun lasst mir doch meine Freude :o) 

Bestimmt werden nun noch ein paar Toni´s hier und da aus dem Maschinchen entspringen ...
aber da steht ja noch so ein paar andere verstaubte Teilchen auf der Liste ... ;o) 

Und bevor ich es vergesse ... Olga die Ovi zauberte dieses Teilchen ...
jaaawohl ja ... 
unsere Liebe wird immer stärker ;o) 


Seid lieb gegrüßt
                               
                                        

EDIT: Und ich hab ganz vergessen ... das nicht nur Olga und ich das Teilchen zauberten ...
nahaaain ... ein Teilchen davon gehört auch der Fräulein mit dem Päng ...
denn ohne die liebe Frl. Päng von bunte Knete ...
würde die Antonia gaaar nicht soooo toll aussehen ...
denn ich hab bei ihr im Dezember dieses tolle Stöffchen gewonnen :o)

Kommentare:

  1. ♥ ich finde es schaut toll aus, ist eine wunderschöne Toni geworden :o)

    Liebe Grüße
    Naemi

    AntwortenLöschen
  2. Wie gut das Du sie doch noch genäht hast
    > zuckersüß

    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß der schnitt. Schaut toll aus! Und schön, dass du wieder einen Punkt abhaken konntest :-). Ich muss glaub ich, demnächst mal eine erste Bilanz bei 30 in 300 ziehen...2-3 Punkte müsste ich auch schon haben :-D

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. die sieht richtig klasse aus - deine 'einfache version' - toll !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  5. Olga und Antonia haben doch nur aufeinander gewartet *zwinker*

    Und sooooo süß!!
    Herz Dich
    die DIn

    AntwortenLöschen
  6. awww! Ich will auch unbedingt sofort jetzt eine Antonia fürs Zuckermädchen haben!

    Aber erst muss ich arbeiten... und dann erst mal den Schnitt haben ;)

    So süß, deine Maus!
    Hast du "meinen" Stoff verwendet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aaaaaah jaaaaaaaaaa ... das wollte ich noch erwäääähnen ... und voll vergessen beim schreiben ... aber ich habs nun nachgetragen :)))

      Löschen
  7. Na endlich ;-)
    Auch wenn es die "einfache Version" ist, sieht sie toll aus und gar nicht so einfach!
    Viele Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Haha Bea, du bist nicht allein! DAS und DAS muss man unbedingt haben und dann liegt es hier ;-)
    Schön geworden!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenne den Schnitt nicht und weiß daher nicht genau, was du mit "einfacher Version" meinst, aber einfach finde ich sie auf keinen Fall.
    Die ist total schön geworden. Bin schon auf weitere Modelle dieses Schnitts gespannt.

    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  10. Total schick, die Stoffkombi sieht toll aus. Du solltest wirklich noch ein paar Antonias nähen ;-)
    Aber ich kenne das, ich habe auch etlich ungenähte Schnittmuster hier liegen, weil plötzlich doch was anderes wichtiger war.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.