07 September 2016

Herbstkind sew along 2016 #3

Hach ich freu mich so ... dass das Herbstkind sew along auch in diesem
Jahr wieder so angenommen wird ...

Ich hüpfe immer abends durch die Blogs und guck mir an ...
wie Eure Fortschritte sind ... aber das doofe Handy lässt mich nicht
in Eure Blogs kommentieren :o(

Also nicht traurig sein ... wenn ich keine Worte bisher da gelassen habe ...
ich komme zu Euch allen ...
und am Finale auch über den PC :o)

Einblick ... Hab ich schon angefangen ?

Ich habe schon den Stoff gewählt ... bestellt ... oder er ist noch nicht da ... 
Habe mich für einen Schnitt entschieden ... oder kann mich nicht entscheiden ... 
Habe bereits das Schnittmuster gedruckt/abgemalt ... 
oder habe sogar schon den Stoff zugeschnitten

Am zweiten Blogtermin des "Herbstkind sew along 2016" würden wir alle gerne einen 
kleinen Einblick ergattern ... wie weit die Entscheidungen schon gefallen sind ... 
vielleicht liegt ja auch schon was bereit ... und man kann es 
in der Vorschau erblicken :o) 



Unser Stoff kam endlich an ... nachdem er eine Woche bei der Post lag ...
weil der liebe FerienVertretungsFahrer dachte ...
er müsse keine Benachrichtigung in den Briefkasten werfen
*wenn ich den erwisch ;o) *

Da ich ja auch in diesem Jahr zwei Jacken werkeln werde ...
und die erste Jacke ... die DuffleQueen ... schon fest stand ...
hab ich mit der schon angefangen.

Die Innenjacke ist aus pinkem Teddy ...
gefüttert mit Thinsulate ...
und die Außenjacke aus Walkloden ...

Es fehlt noch der Reißverschluß und die beiden Jacken zu einer zu machen ;o)

Geplant war auch ... dass die DuffleQueen ordentlich beplottet wird ...
aber jetzt nachdem ich den Stoff verarbeitet
und in ein paar Foren gelesen habe ...
ist mein Plan dann aber geplatzt ...
denn es wird total abgeraten auf Walkloden zu bügeln oder zu pressen :o(

Da wird die DuffleQueen wohl doch nicht so bunt wie gedacht ...
oder habt Ihr Erfahrungen mit Walkloden und Plott ??

Dann her damit :o) ...



Ich wünsch Euch einen tollen Tag und drehe heute
Abend wieder meine Blogrunde mit dem Handy auf der Couch :o) 








Kommentare:

  1. Oh wie toll. Ich hänge völlig in den Seilen, noch immer habe ich keine Entscheidung getroffen wegen des Schnittmusters. Also bei Schuhen würde mir das nicht passieren, da gehen die Entscheidungen immer fix, zu fix, meint mein Mann :) Dann werde ich mich mal ranhalten, dass ich wieder aufhole und weiter mitmachen kann.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Oh wahnsinn, du bist ja auch schon so weit. Die Stoffkombi ist echt klasse.
    Ich hab zwar keine Erfahrungen mit Walkloden und plottern (ich mag das zusätzliche "r" auch wenns falsch ist :)) aber ich würde is nicht machen. Ich kann mir vorstellen dass das Motiv wegen der nicht glatten Oberfläche schlecht halten wird und dass der Stoff auch die Temperaturen bei Aufbügeln nicht ganz so mögen wird...
    Aber auch ohne plottern ist der Tüddelkram super schön!!!

    Alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  3. Du könntest auf normalem Stoff plotten und das dann applizieren. Vielleicht dazwischen noch waschen, dann siehst Du ob es hält denn auf Walk nachbügeln wird wohl auch nix sein. Da könntest Du auch auf Stoffresten vom Walk was aufbügeln, mitwaschen und so gleich testen ob es nicht doch klappen würde.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja schon richtig toll aus ... vielleicht lieber applizieren, noch hast du sie ja noch nicht zusammengenäht ... LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Man, Du bist ja schon richtig weit ♥ Sieht großartig aus ♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.