12 Juli 2016

Ich bin zurück ...

zumindest was das Nähen betrifft ;o) 

Ich kann gar nicht sagen wie schrecklich es ist ...
wenn man eigentlich das Nähen als Entspannung hat ...
zum runter kommen vom Alltag ...
den Stress umwandelt in bunte Stoffe 
und am Ende etwas schönes bei raus kommt.

Wochenlang stand ich täglich vor meinem Stoffregal ...
woooochenlang ...
und kein Stoff sprach mit mir ... 

Zwischendurch fragte ich mich sogar ... 
was ich jemals mit den Stöffchen wollte ... als ich sie gekauft hatte.

Täglich versuchte ich es neu ...
und wurde immer wütender ... da ich einfach täglich ohne auch nur 
einen Stoff in der Hand zu haben wieder die Treppen hoch stampfte 
und nix zu stande bekam.

Letzten Donnerstag konnte mein Mann es dann nicht mehr mit anschauen ...
nachdem ich fast drei Stunden zugeschnittene Stoffteile von rechts nach links schob ...
und immer wieder neu sortierte ... neu zuschnitt ... neu überlegte.

Er meinte ... ich sage ja immer ... 
wenn der Stoff nicht redet kann es auch kein Schnitt werden.

Seine Theorie war ... er krizzelt ein Kleidungsstück auf ... 
und dann werde ich schon die passenden Stoff finden.

Belächelt hatte ich das ... angepisst war ich ... weil ich die letzten Wochen 
ja täglich versuchte zu nähen und nix klappte ...
aber ich wollte ihn natürlich auch nicht davon abhalten ... 
wenn er mich unterstützen mag :o) 

Und jaaaaaaaa ... seine Theorie ging sowas von auf ...

Als ich die Zeichnung sah ... ratterte es direkt in meinem Kopf ...
ich setze mich spät abends noch dran und machte den Schnitt .. 
danach riefen unterschiedliche Stoffe danach ... 
und ich konnte ohne lange zu überlegen alles zuschneiden ... 


Es klappte einfach wieder ... und ich freute mich für den Moment sooo sehr ...
dass ich kaum schlafen konnte um am nächsten Tag dem Zornröschen ihr neues 
"von Papa gezeichnetes & von Mama genähtes" Kleid zu nähen :o) 

Nach dem ersten Kleidchen dachte ich ... es war vielleicht ein Zufall das es so klappte ...
aaaaber naaahaaain ... ich nähe wieder ... und es sind an dem Tag gleich drei weitere 
Kleider entstanden :o) 

Hallo Blog ... ich füll Dich wieder ... 
Hallo ihr Lieben ... schön das ihr noch da seit :o) 





Habt einen tollen Dienstag ... 
ich komme morgen wieder ;o)

Kommentare:

  1. Hallo liebe Bea - wow, schön, dass es wieder flutscht. Und dann noch gleich ein so wunderhübsches Kleidchen - Supi!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Was seid Ihr für ein geniales Team!!!

    Ein dickes Kompliment an Deinen Schatz, dass er Dich so gut kennt und so toll unterstützt!!!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur wow!! Ihr macht das super. Schön, dass Du wieder da bist!
    Herzensgrusd Tanya

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie toll! Dein Mann kann prima zeichnen und hat Geschmack! Schön, dass Du aus der Krise wieder raus bist :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich bin ja sooo froh, dass du wieder da bist.
    Ich alte Heulsuse hab sogar ganz nasse Augen vor Rührung!
    Schön, dass es dir wieder besser geht.
    Wünsch dir alles Gute!

    Fühl dich gedrückt,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bea,
    ich freue mich wirklich sehr für dich. Dein Mann hat ganze Arbeit geleistet. Mal abgesehen davon, dass er eine echt tolle Schnittidee hatte, war er wohl die beste Unterstützung die du hättest haben können.
    Schön, dass es dich wieder gepackt hat und wir weiterhin von dir hören/lesen dürfen :)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich sehr lesen zu können, das es dir wieder besser geht.
    So eine liebe Unterstützung, und ich muss ehrlich sagen, das Kleid sieht super aus.

    Viele liebe Grüße an euch alle die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  8. mir geht es zurzeit genau wie dir - ich warte immer noch auf meinen Kick, aber schön, wieder neue Dinge auf deiner Seite zu sehen :)

    AntwortenLöschen
  9. Eine super Idee hat dein Mann gehabt (vielleicht sollte er nun die Ebooks machen ;-)). Ich freue mich für dich, dass du wieder Lust hast zu nähen und wünsche dir, dass es so bleibt.

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön hat der Papa gezeichnez und noch schöner umgesetzt, mit mir sprechen die Stoffe auch seit kurhzem wieder, nur die zeit fehlt.

    AntwortenLöschen
  11. Ein perfektes Trio - schön das du wieder da bist! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Ich reih mich ein! Es ist schön, von Dir zu lesen, daß es wieder geht. Hübsches Kleidchen hat Dein Mann da gezeichnet. Ein wenig Shirtkleid, ein wenig Prinzessin, ein wenig Strand... Ich freue mich auf neue Inspirationen von Dir.

    LG neko

    AntwortenLöschen
  13. Wer mit so einem Glücks(klee)stoff zurück kommt, bei dem kann es ja nur toll weiter gehen! Ich bin gespannt!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bea,

    ich habe ja mit Dir schon auf Instagram "gefeiert" und weil ich mich so riesig darüber freue, dass Du wieder da bist und es Dir auch wieder besser geht, auch hier noch einmal. Liebes, ich freu mich so sehr für Dich und bin mir sicher, dass Du Deinen Weg wieder finden wirst, denn Du hast einfach tolle Unterstützung durch Deinen Mann, da kann einfach nichts schief gehen.

    Fühl Dich feste gedrückt
    Sandy

    AntwortenLöschen
  15. Hihihi, freut mich für dich, dass du den Weg an die Maschine wieder gefunden hast. Manchmal sind Männer ja wirklich für eine Überraschung gut ;-)
    LG
    Hanne

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.