13 Juli 2016

Ein dickes Danke & La Mer im Gepäck


Also erstmal ... als aller aller erstes .. muss ich hier mal gaaaanz lieb Danke sagen ...
für Eure vielen lieben Kommentare ... Emails und Nachrichten ...
zu meinem gestrigen Post.

Aber auch ein ganz ... ganz dickes Danke muss ich dringend sagen ...
für die unglaublich vielen Worte die mich zu meinem Post vor Wochen erreichten ...
als ich alles raus und einfach die Finger über die Tastatur gleiten ließ ...
um so ein ganz dickes tief nieder zu schreiben ...

Den hier da mein ich :o) 

Nicht nur die Worte hier im Blog als Kommentar ...
auch mein EmailPostfach hatte sich überschlagen ...
und ich hab jede einzelne Email gelesen ...

Manchmal mehr manchmal weniger geweint ...
manchmal geschmunzelt und manchmal auch mich dabei erwischt wie ich als
dritte Person neben dran stehe und den Kopf über mich selbst schüttelte ...
weil ich sooooo lange nicht auf meinen Körper hören konnte ...
Warnzeichen ... Augenzucken ... Piepen im Ohr ... Kopfstiche ...
alles immer nur auf Stress schob ... was es ja auch war ...
aber mich dann einfach für den Moment etwas zurück nahm
um dann ein paar Tage später wieder das dreifache Tempo zu fahren.

Alles von mir weg schob und immer nur es ganz leicht und locker nach außen trug ...
wollte die Starke spielen ... wo ich gar nicht mehr Stark sein konnte

Ich bin noch lange nicht ganz auf dem Dampfer ...
es hat mich dann doch wohl mit voller Breitseite erwischt ...
aber ich mache langsam .. in einem Tempo das für mich alles andere als normal ist ...
manchmal Schneckenhaft ... manchmal als Faultier ...
und zwischendurch kommt die KampfHummel ...
die noch im ersten Gang fliegt ... aber manchmal auch auf 100 Dreht :o)


Sooooo aber jetzt ... La Mer ...
So heißt die neue Eigenproduktion von Stoff & Liebe ...
die am kommenden Freitag in den OnlineShop ziehen wird ...

La Mer besteht aus einem ganz wundervollen Panel ...
mit Leuchtturm ... Boot & Möwe ...
und passend dazu zwei Kombistoffe in türkis/petrol & grau :o) 

Es geht doch nichts über Maritim ...
also hier bei uns ... oder eher bei mir ;o) 

Als die Stöffchen vorgestellt wurden war ich direkt Feuer & Flamme ...
und hoffte sooo sehr ... dass ich mich irgendwie in diese Panel pressen kann ...
damit ich mir auch was aus der tollen neuen Eigenproduktion nähen kann.

Ääääh ... nähen ... freiwillig für mich --- jetzt schnappt sie über :o)

Aber naaahaain ... ganz und gar nicht ... der Stoff schreit meinen Namen ...
da kann ich doch nix dagegen tun.

So kreiste mein Kopf ununterbrochen ... wie ich mich da in die Panel drücken kann ...
denn ich bin zwar ein Zwerg von 158cm ... aber stecke nicht in einer Gr.32 ;o) 
und es soll ja auch nicht gequetscht aussehen.

Hab mich dann nach langem hin und her für eine Anni von Prachtkinder entschieden ... 
und damit der Einsatz der Anni auch schön nochmal extra zur Geltung kommt ...
die Möwe des Panel genutzt :o) 

Aber dann ... kurz vor Ende ... war ich mir dann wieder nicht mehr so sicher ...
lieber als Kleid ... oder doch als Shirt ... 
vielleicht mit Hose ... oder doch lieber mit einem Rock.

Was für Probleme ;o) ... 

Schlußendlich hab ich mich dann für einen Zweiteiler entschieden ... 
Shirt & Rock ... so kann ich lustig auch das Shirt anders kombinieren 
und habe hoffentlich lange Freude an meinem neuen Outfit :o) 





Habt einen wunderschönen Mittwoch ... 
am Freitag ... wenn die EP in den OnlineShop von Stoff & Liebe zieht ...
zeig ich Euch dann noch das Nähwerk für das Zornröschen ...
die das dritte Motiv des Panel bekam 



Kommentare:

  1. Das sieht soo toll aus - steht dir prima - sehr gelungen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht soo toll aus - steht dir prima - sehr gelungen :)

    AntwortenLöschen
  3. Das hast du wunderbar hingekriegt!
    Mach weiter langsam und versuch die schönen Dinge zu genießen! :-*
    Aber ich kenne die Situation und hadere auch immer wieder - grad wir Mamas müssen uns da glaube ich ganz oft an uns selber erinnern.
    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube der Zweiteiler war eine tolle Lösung - das Shirt würde zu grauen oder dunkelblauen Hosen so richtig gut als Hingucker wirken und ich finde auch den Rock allein mit einem weißen Oberteil wunderbar. UND beides steht dir super! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bea, Du siehst großartig aus ♥ Und die Stoffe hast Du perfekt kombiniert, einfach fantastisch ♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Du siehst super aus.
    Aber mal ne ganz andere Frage: Bei dem Schnatterinchen Stoff von Stoff und Liebe welchen Schnitt hast du da genommen? Meine Tochter will das Outfit auch haben. Danke
    LG Janina

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.