14 Juli 2013

Gehütet wie einen Schatz ...

hab ich die Hafenkitz ... 

Wollte keines der Stöffchen anschneiden ... 
hab die einzelnen Farben nur gestreichelt und beliebäugelt ...

Bis ... jaaaaaa bis ... ich Wind davon bekam ...
dass Sie nochmals produziert werden ... 
ich meine neuen Hafenkitz bereits reserviert habe ... 
und nun ganz ohne ein weinendes Auge haben zu müssen ... 
ein Teilchen in Türkis genäht habe.

Kleinschatz war zwar glücklich über ihr neues Bambiteilchen ...
aber nicht als ich mit der Kamera um die Ecke kam ... 
und ablenken oder bestechen war dieses Mal auch nicht drin ;o)



Schönen Sonntag Euch Lieben 

Kommentare:

  1. als fotomodell hat man es aber auch nicht einfach ... seufz ... aber die teilchen sehen richtig süss aus ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Bea!
    das Hafenkitz ist wirklich sooo schön und ich kann Dich verstehen, dass Du den Schatz hütest!
    aber verarbeitet ist er noch toller!sooo schön!

    lg Tina

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Kombi... ablenken klappt wohl nicht so gut? dann raus in den Park/spielplatz oder so... da hat sie zu tun u du kannst prima knipsen ;)
    Die Kombi läd doch praktisch zum draußen spielen (und rumzeigen, was mama tolles genäht hat) grade zu ein ;)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Fein gemacht, die Kombi der Stoffe ist schick, auch wenn ich dem Hafenkitz an sich nicht so viel abgewinnen kann. Gefällt mir.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.