15 Januar 2013

Ein bisschen Berlin ...


Nachdem ich zu Weihnachten bereits die Berliner Skyline an 
das LieblingsCousinschäään verschenkt habe ... 
guckst Du hiaaar ... 
Habe ich mir auch ein Stückchen Berlin verdient ...

Ich nähe immer noch total ungerne für mich ... 
diese mega Stoffmengen machen mich ganz dammisch ... 
und wie lange man dafür braucht ... hmpf ...
aaaaber ... ich hab es getan ... zum fragezeichen-mal ;o) 

Ein einfaches Oberteil ... ohne Schnitt ... einfach drauf los ... 
bisschen Kragen ...bisschen Ärmel ... bisschen Bündchen ...
und ganz schlicht die Skyline mit Schriftzug ...



Weil keiner im Haus ist ... hab ich keine Tragefotos ... 
und verwackelte SpiegelSelbstAufnahmen wollt ich auch ersparen ... 
aber irgendwann hab ich es bestüüüümmt an ... 
und ein Knipsomat ist in der Nähe :o)


Mehr CreaDienstag gibt´s wie immer HIER ... 
und dies ist dann mein erstes für mich genähtes Teilchen von 30 Dingen in 300 Tagen :o)

♥ -el Euch

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    es ist echt klasse geworden ... wie sieht es dann erst angezogen aus ;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  2. wow, sieht das klasse aus. super, super toll

    AntwortenLöschen
  3. Suuuuper schön... und genau meine Farbe. Schwarz ist durchaus das neue Bunt!
    Die Skyline ist auch wirklich gelungen! Hamma!
    VG, Grisette

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.