26 November 2013

Loma goes Wichtel

Ooooh man ... 
schon sooo lange steht hier nix mehr ... 
dabei will ich immer den Blog füllen ... und schwubs ist der Tag wieder rum ...
ich im Bett ... und das gleiche Spiel beginnt am nächsten Tag von vorne.

Aaaaber ich gelobe Besserung ... 
jawohl ja ... 
denn es gibt doch so einiges was ins Blöglein gehören würde ... 
schließlich ist das nEmadA- Lädchen am o8. November 2o13 erwacht ... 
und da kann ich so einiges zeigen und berichten.

Heute gehört der Post aber Christin von Mialoma ...
denn die Liebe hat einen neues Taschenfreebook raus gebracht ... 
die kleine TaschenfreebookQueen :o) 

Ich durfte wieder Probenähen ... 
obwohl ich definitiv gar keine Zeit dafür hatte ... 
für Christin nehm ich mir die einfach ... jawohl ja :o) 

Und nun zeig ich Euch mal meine Loma ... 
die sooo toll ist ...
das ich TaschenNähMuffel doch sofort noch ne zweite hinter geschoben habe ...
aber die zeig ich Euch in den nächsten Tagen noch ... 
nun erstmal meine erste Loma ... 
die auch noch für etwas ganz besonderes gedacht war ... 
für meinen Wichtel ... 



Ich habe beim Herbstwichteln von Kati aka nähklimbim ... mitgemacht ... 

Gemeldet hatte ich mich ziemlich am Anfang ... als sie das Wichteln bekannt gab ... 
und war dann eine der Letzten ... die ihr Paket weg schickte ... 
dennoch rechtzeitig so dass mein Wichtelein ... Sandra von coccinelli ... 
ihr Paket am Auspacktag erhalten hat :o) 


Ich stecke Sandra noch Honig von BerlinerBienen ... bissel Schoki ... 
und Haarklammern für das Töchterlein mit ins Paket ... 



Und ich .. jaaa ich bekam natürlich auch nen Wichtelpaket ... 
und wurde von Kati (nähklimbim) die den ganzen Spaß ausrichtet ... 
auch noch beglückt :o) 


Ich war ja tierisch aufgeregt als es bei mir ankam ... 
und ich durfte es noch nicht öffnen ... denn ausgepackt wurde ja erst am Freitag den 15.11.2013 ...
also musste ich mich gedulden ... so gaaaar nicht mein Ding ;o) 

Am Freitag endlich ... war es dann soweit ... 
und da wir ziemlich früh raus mussten ... 
war Kleinschatz noch im Schlafanzug ... als ich es nicht mehr abwarten konnte 
und freudig das Paket öffnete.

Voll mit Luftballons ... 


und alles sooo lieb eingepackt ... 


sogar für das Zornröschen war etwas dabei :o) ... 

Also machten wir uns an´s auspacken ... 
Kleinschatz startete als erstes ... ;o) ... 








Und dann war ich dran ... nur hat mal wieder niemand ein Foto davon gemacht ;o) 

Immerhin ich dann ... als alles auf einem Haufen lag ... 
Meine neue Tasche ... passend zu Kleinschatz DreiecksBommeltuch ...
Luftballons ... die süße Wichtelkarte ... und Nervennahrung ... 



Danke liebe Kati für das Organisieren ... und das Du mein Wichtel warst ... 



18 Oktober 2013

20 FACTS ABOUT ME ... danke Gisi ;o)


Die liebe Gisela stoß mich gaaanz sanft auf etwas … 

Ich meckere ja schon ein bisschen … das mein Blog nicht richtig wegen Zeitmangel gefüllt werden kann … ich es hier aber auch nicht sooo leer lassen möchte ...
bis ich in wenigen Wochen wieder tatkräftig mit Post um mich haue …

Also schubste mich die liebe Gisela auf 20 Facts about me … und was soll ich sagen … ich find es toll … ein bisschen was zu lesen ... zu erfahren ... vielleicht etwas auszuplaudern was man 
vorher nicht von einem wusste ... 

Also dann ... ich nun ... Frau A. aus B. legt mal los ;o) 


Meine Familie weist stolze 5 Generationen auf …
was bei Familienfesten oftmals sehr interessant sein kann :o)


Ich habe 3 jüngere Geschwister … und mit jünger meine ich nicht 3 … 5 … 10 Jahre …
nein … meine Zwillingsgeschwister sind 20 Jahre und mein kleinster Bruder 25 Jahre jünger als ich …


Im Kindergarten war ich die Attraktion … jeden Mist machte ich mich … 
egal ob den „Seppel in Lederhosen“ auf dem Altennachmittag zu präsentieren …
oder den „dicken Mann mit Tanzeinlage“ auf Dorffesten ;o) 
Meine Kindergärtnerin sagte immer … 
„So ein Kind gibt es unter 100 nur 1mal“ … lach jaaa .. da kann sie froh sein ;o)


Nach der 4ten Klasse und der Lehrerempfehlung für die nächste Bildungsschule stand ich aufgelöst und weinend vor meiner Mama als es an die Schulanmeldung ging … denn ich wollte auf keinen Fall auf ein Gymnasium … niiiemals … die ollen Streber …


Mein erstes Konzert war von … feeesthalten … David Hasselhoff ;o)


Mit 15 wollte ich meinen Rollerführerschein machen …
Die Theorieprüfung hatte ich im Sack … der Roller stand vor der Tür …
und es ging zu meiner zweiten Fahrstunde … Bremse wollte nicht wie ich …
mein Fahrschullehrer hielt die Bremse fest und ich sollte Gas geben …
um das gute Dinge bissel heiß laufen zu lassen … er rutschte von der Bremse …
ich immer noch auf dem Gas … dem Roller hinterher … und die gerade Wand hoch ;o) …
Danach war es das für mich … und der Rollerführerschein war gegessen :o)


Knapp 15 Jahre habe ich mich Tag ein Tag aus mit Leistungsturnen befasst …
bis die Jungs in mein Leben traten ;o)


Kurz nachdem ich meinen Führerschein hatte … holte mich die Polizei ab
wegen „Verdacht der Fahrerflucht am Objekt“ …
Der nette Hausbesitzer dessen Fassade eingedonnert wurde bezeugte aber schnell das ich es nicht war …


Mit 20 donnerte ich mit nem FreeFallTower runter …
Das Teil schoss erst in Windeseile knapp 40 Meter in die Höhe … 
schön in doppelter Geschwindigkeit als üblich … 
und knallte dann genauso schnell wieder Richtung Boden zurück … 
und hielt nur durch eine Art Fahrstuhl- Notbremse ein paar Meter vor dem Boden an...
Mit Schraubschlüssel wurden wir befreit … 
Unter Schock rief ich meine Mama an mit den Worten 
„Alles gut Mama, mir is nichts passiert“ und legte wieder auf … 
die Arme wusste gar nicht was los ist …  :o)


Mit 25 musste ich noch immer meinen Ausweis zeigen …
wenn ich Alkohol im Supermarkt kaufen wollte …


Ostern 2oo7 machte ich einen Kurztrip nach Istanbul … 
1 Tag Anreise … 2 Tag Augen lasern … 3 Tag Abreise …
und auch heute noch sehe ich wie ein Luchs ;o)


Durch Stern TV und die BZ lernte ich meinem Mann kennen …


Ich bin ein rastloser Mensch … habe ständig tausend Dinge im Kopf …
die ich umsetzen möchte … und bring damit oft meinen Mann an den Rand des Wahnsinns :o)


Seit knapp 3 Jahren koche ich nicht mehr … oder eher wenig bis kaum … 
Nicht weil es mir keinen Spass machen würde oder es nicht essbar ist … Nein … 
Großschatz entspannt in der Küche … schwänzelt immer um mich rum … 
verbessert hier und da … kippt was dazu … so dass ich das Kochen für mich gestrichen habe …


Meine Zunge ist oft schneller und spricht Wörter aus … bevor ich drüber Nachdenken konnte … 
aber da muss man einfach durch … und besser frei raus als hintenrum-gezwirbel ;o)


Ich hasse Müsli/Cornflakes mit Milch ... wenn der Biss verloren geht
und es nicht mehr so schön knackt … wääh … aber pur oder mit Joghurt geht alles ;o)


Handwerklich komm ich nach meinem Schreiner-Opa … und so passiert es leider oft …
das irgendwas in meinem Kopf neu gestaltet werden muss … 
Unsere Küchenfronten leiden am meisten unter der Schleifmaschine und meinen neuen Anstrichen …
aber im Moment bin ich seit einigen Wochen zufrieden ;o)


Ich tanze viel zu oft auf 10 Hochzeiten gleichzeitig und habe
eine große Schwäche „Nein“ zu sagen …
Wenn ich es dann mal schaffe und es gut verpacke mit einem "nein" … 
bin ich zwar glücklich das ich es geschafft habe und auch erleichtert ...
aber dem gegenüber ist es dann auch wieder nicht recht ;o)


Ich habe nie einen Plan und so funktioniert es immer prima …
wenn ich dann mal einen habe … schwubs … klappt nüx :o)


Ich finde den Weg immer ins Tattoostudio … Jedes meiner Körperkunstwerke hat eine ganz besondere Bedeutung und steht für etwas aus meinem Leben …  Niemals würde ich mir einfach nur ein Motiv stechen lassen … da kann der Tättowierer sich noch so schön kreativ in seinem Gemale austoben und es Einzigartig hinstellen … geeeht niiicht … es muss einfach von mir sein ;o) 




Herje ... unglaublich wie schnell das nun ging ... 
ich hatte ohne viel zu Denken ... schwubs 29 Dinge schon stehen ... 
das ich sogar noch löschen musste ... 

Na wurscht ... hier sind also die 20 Fakten über Frau A. aus B ... 
und wer nun auch noch ein paar Fakten über sich los werden möchte ... 
nur ran an die Tastatur ... 

Schönes Wochenende ihr Lieben

15 Oktober 2013

Frau JoLou taggt alle ...


Das taggen macht wieder die Runde ... 
und Frau JoLou ist ja ein ausgeklügelter Fuchs ...

Sie taggt nicht 10 weitere Blog´s ... sondern gleich alle ;o) 

Irgendwie kommt mir das auch gerade recht ...
denn ich komm nicht wirklich zum bloggen ...

Die Eröffnung meines Lädchens scharrt mit den Hufen ... 
und egal wieviel ich auch mache ... es fehlt noch sooo viel :o) 

Dabei hab ich auch noch sooo einiges für Kleinschatz in der Zwischenzeit genäht ...
und selbst das schafft es nicht auf meinem Blog :o( 

Daher ... damit es nicht so leer hier bleibt ... 
kommen nun Frau JoLou´s 10 Fragen ... für Aaaalle ;o) 

Morgenmuffel oder Sonnenscheinchen ?
Das muffeln hab ich irgendwann abgelegt ... 
aber strahlen tue ich dennoch nicht sofort ;o) 

Hast Du schon ein Weihnachtsgeschenk besorgt ?
Äääähm nein ... obwohl ich es mir letztes Jahr fest vorgenommen habe ...
im nächsten Jahr früher zu beginnen ... also juut ... 2014 dann ;o)

Mit welcher Kamera machst Du Deine Blogbilder ?
Canon 

Wie hast Du Dich gefühlt, als Du Deinen ersten BlogPost online gestellt hast ?
öööh ... ich weiss es nicht mehr ... aber ich habe nach 3 Monaten erst geschnallt ...
dass ich meinen Blog für andere nicht sichtbar gemacht habe ...
und habe somit 3 Monate Selbstgespräche geführt ;o) 

Trägst Du Deine natürliche Haarfarbe ?
Nach viiielen Aussetzern in alle möglichen Farben auf meinem Kopf ...
dem kurzzeitigen "wow" und dem schnell darauf folgenden "oh nö will ich nimmer" ... 
dem Kampf aus den langen Haaren wieder die Farbe zu bekommen ... 
eindeutig "ja" ... mit hier und da ab und an mal paar Strähnchen ;o) 

Schläfst Du vorm TV ein ?
nö 

Dein derzeitiges Lieblingslied ?
Bin eine geschädigte Radio-Teddy-Hörerin durch Kleinschatz ... 
aaaaber ... ein Liedchen gibt es immer ... das mein Herzstückchen ist ... 
und gerade ist es ... "Please forgive my Heart von Bobby Womack"

Berge oder Meer ?
BEIDES ... immer fein im wechsel 

Wenn ich nochmal 18 wäre würde ich ... 
alles genau so machen ... denn mit jedem Stückchen Erlebten in meinem Leben ... 
habe ich ganz viel mitgenommen & gelernt

Verrat uns ein Geheimnis
Ich falte das erste Blatt der Klopapierrolle auf dem Halter zu einem Dreieck
wie in manchen Hotels ... so dass Großschatz in unserem zweiten Bad 
einen Halter ohne Klappe montiert hat ... damit ich die Macke ablege ... 
aber wir haben ja zwei :o)))


Wer jetzt auch Lust hat ... Frau JoLou´s Fragen zu beantworten ... 
der hüpft schnell HIER entlang ... 


Normal sollte man nach dem beantworten der Fragen auch 10 weitere
Blogs zum taggen verdonnern ... 
aber da ich niemandem auf den Fuss treten mag ...
und mich sooo schwer entscheiden kann ... 
lass ich dies mal weg und verweise Euch alle zu Martina ;o) 


Habt einen schönen kreativen Dienstag 

08 Oktober 2013

Auf Part I folgt Part II


Heute gibt´s die Probenähergebnisse der Lady´s ... 

Und auch wenn ich normal immer laange am sortieren der Fotos bin ...
war ich dieses mal recht schnell durch ... 
denn es gab ein paar schöne Ereignisse unter meinen Mädels ... 
dass die eine oder andere nicht daran teilnehmen konnte ... 
es gab auch trauriges ... wo das Nähen die Abwechslung war ... 
aber es gab auch Urlaub ... Geburtstage und Zeitmangel ... 
unter dem wir ja alle leiden ;o) ...

Hier sind sie nun ... die Nähbeispiele der Mädels ...
und wieder ein dickes Danke von mir ... 
ich bin wirklich überglücklich über jede Einzelne von Euch ...
das wir uns so nett in einem Grüppchen gefunden haben :o) 

Betty H.
(immernoch ohne Blog und Seite ... aber immernoch mit genau dem richtigen Händchen)


Beate von Life is Colorful


Bettina von Kleine Hoheiten


 Christin von Mialoma



Jaqueline von Klakline

Kerstin von Mit Nadel und Faden ... 
zauberte gleich Zwei tolle NewJerseyGirl´s  No.II



Martina von JoLou 


Nadin von Namijda

Sandra von Samatino 


Sandra von Frau Kater 


Gisela von lastelladigisela

Sodele das war´s ... wünsch 
Euch allen einen kreativen und schönen Dienstag ...


07 Oktober 2013

Nach 1 kommt 2 ... NewJerseyGirl No.II


Looogischerweise ... habe ich das NewJerseyGirl No.I so gewählt ...
weil im gleichen Zug damals eine anderes Kleidchen in meinem Kopf rum schwirrte ... 
ich dies aufzeichnete und nach dem ersten Durchlauf stand fest ... 
dieses Entwürfchen wird kommen ... als komplett andere Versionen ...
aber unter dem gleichen Namen .. nur mit Zusatz :o) 


Sooo gibt es ab heute HIER in meinem Shöpchen ...
das NewJerseyGirl No.II ... 
von meinen wunderbaren Probefeen gewerkelt und verbessert ... 
damit es in jeder Größe auch wirklich passt :o) 



Normal war das Kleidchen schon vor über einer Woche fällig ... 
ich habe die Probenährunde aber nochmal etwas in die Länge gestreckt ... 
denn ich hab ja sooo viel um die Ohren mit dem vorbereiten des Lädchens ... 
nicht das ich mich beklage ... ich freu mich tierisch auf alles ... 
das ich mir einfach auch ein bisschen Zeit bei den Schnittchen geben wollte :o) 

Meine lieben Damen sind auch ein winzigkleines bisschen traurig ... 
denn die wissen schon ... und haben auch schon meine Nähbeispiele gesehen ...
für die nächsten 3 Schnittchen ... die eeeiiiigentlich nun auch kommen würden ... 
aber ... das Lädchen ... die Zeit ... die Vorfreude ... das Einrichten ...
der Papierkram ... das Vorbereiten ... und das Nähen ... 
mit allem drum und dran ... 
haben die nächsten drei Ebook´s ein wenig nach hinten geschoben ... 

Aber Ende November dürfen sich die Lady´s wieder freuen ... 
und Ihr Euch dann auch ... falls Euch die nächsten Schnittchen auch so gefallen ;o) 

Jetzt aber erstmal noch die Galerieübersicht der NewJerseyGirl´s No.II ... 
denn morgen gibt es dann die einzelnen Damen mit ihren Werken gesondert als Post :o) 





Habt einen schönen Start in die neue Woche


02 Oktober 2013

Kurze Auszeit und Ankündigung :o)


Manche wissen es ... 
manche noch nicht ... 
und ich weiss es schon sooo lange ... 
das es gaaanz schlimm war ... 
meine Vorfreude zurück zu halten ...

Jetzt ... jeeetzt kann ich es aber in die große bunte Welt hinaus schreien ... 



Das bedeutet natürlich ... das ich nun ... noch knapp einen Monat Zeit habe .. 
um die restlichen Dinge zu machen ... 

Die Zeit sitz mir dabei durchgehend im Nacken ... 
und auch wenn ich wirklich einen durchdachten Plan habe ... 
kommt täglich etwas Neues hinzu ... 
das ich vergessen oder nicht so auf dem Schirm hatte ... 


Daher ziehe ich mich die nächsten Wochen bis zur Eröffnung vom Lädchen erstmal ein wenig hier zurück ... 
werde ab und an etwas im Blog zeigen ... jedoch sind diese Sachen alle von mir heute vordatiert worden ... 
damit es nicht all zu leer hier wird.

Ein paar Kreativfächer zum Mieten sind noch frei .. 
wer also gerne seine Dinge in meinem Lädchen unter bunt gemischten weiteren Kreativmenschleins präsentieren und aktiver verkaufen möchte ... 
darf sich gerne bei mir melden ... 
ich schicke dann die Konditionen zu.

info ät nemada-berlin.de

Am 08.11.2013 steigt dann nochmal eine kleine Sause ... 
dazu aber später mehr ... 
bis dahin wünsch ich Euch alles Liebe



27 September 2013

Herbstkind sew along ... Fiiinaaaleee ...




Mein Herbstkind ist glücklich ... die Jacke ist toll geworden ...

Jaaaaaa ihr Lieben ...
so ist heute unser letztes Blogdate zusammen ...
und ich bin irgendwie total traurig darüber ...
denn es war doch sooooo schön :o)

Seit ihr fertig geworden ??
Ist Euer Herbstkind glücklich ??

Ich muss ja sagen ...
dass ich gestern ... das aller aller erste Mal ...
seit die Tinka fertig ist ... sie auch meinem Herbstmädchen angezogen habe.

Ich hab sie vorher nicht einmal probiert ...
weil ich mir das schöööne Finale irgendwie dafür aufsparen wollte.

Nachdem Kleinschatz die Jacke für die wenigen Fotos anziehen durfte ...
und durchgehend sagte ... "oooh schööön ... Mama schööön" ...
"gaanz weich ... und Tasche ... schööön Mama ... Dankeschön" ...
in ihrer lieben süssen 2jährigen Betonung der Worte ...
bin ich wirklich dahin geschmachtet ...

Aber dann musste die Jacke schnell ausgezogen werden ...
denn schließlich ist heute erst das Finale ...
und heute darf die Jacke dann auch endlich ausgeführt werden ...

Außen ist unsere Tinka aus braunem Feincord ...
bestickt und betüttelt ...
als Zwischenlage habe ich Taslan ... Volomenvliese ...
und als Innenjacke hellrosa TeddyPlüsch genommen.

Mollig & kuschlig warm darf Kleinschatz nun mit Ihrer Jacke on Tour gehen ...

Hier nun unsere Tinka ... ohne Bella ... mag die Bella nicht ;o) 



Unsere zweite Jacke ...
die konnte ich leider vor Kleinschatz nicht zurück halten als ich sie fertig hatte ...

Gesehen ... gestrahlt ... meeiiiine Jacke wurde laut gerufen ...
und schwubs bog sie mit der Jacke um die Ecke und verschwand in ihrem Zimmer :o)

Kleinschatz ist also auch von Anfang an über ihre Waldwichteljacke mehr als glücklich gewesen ...
und die Jacke wurde schon fleissig ausgeführt :o)

Somit bin ich natürlich ne gaaanz gaaaanz glückliche Mama :o)



Nun bin ich aber gespannt ... wie Eure Jacken beim Finale aussehen ...

Alle Damen die auf dem Weg ins Finale verloren gegangen sind ...
Ihr könnt Euch noch bis mitte Oktober hier in den Link einfügen ... 
danach ist der Link geschlossen ... 

So ihr Lieben ... 
nun mal an Euch alle ... an Euch alle die es überhaupt möglich gemacht haben ...
dass das Sew along sooo toll wurde ...

Ich Danke Euch wirklich ... jeder Einzelnen ... 
das Ihr dabei wart ... so viele lieben Kommentare abgegeben habt ... 
und ich durch diesen Sew Along auf sooo schöne mir unbekannte Blogs stoßen durfte.


Es wird sicher nochmal ein sew along geben ... 
ich hab auch schon was im Kopf ... 
es ist sogar ausgereift und könnte direkt morgen beginnen ... 
aaaaber wir brauchen ja zwischendurch immer mal wieder etwas frischen ...
jetzt danach gleich das nächste Projekt zu starten wäre ja doof.

Zum anderen geht es nun mit den Herbstferien los ... 
eine gehen in Urlaub ...
uind kurz danach kommt schon wieder der Mann mit den Stiefeln und dem langen weißen Bart ...
die Zeit rennt ... örghzzzz ... 

Also werde ich die Idee aufgreifen ... die irgendwann hier im Kommentarfeld bei mir landete ... 
und einen sew- along zum Thema Karneval machen ...
und danach kommt dann mein ausgeklügelter besonderer sew along ...
vorallem mein ausgeklügelter ... vielleicht gibt es sowas ja schon ;o) ... 

Ich freu mich nun auf Eure Blogs ... 
Eure Herbstkinder ...
und Euren tollen geschriebenen Worte ...
bei denen ich oftmals schmunzeln und lachend vor dem Bildschirm sitze ...


DANKE EUCH ... 
&
EINE SCHÖNE HERBSTZEIT MIT DEM/DEN HERBSTKIND/ERN







21 September 2013

kalt ... regnerisch ... iiiihhhh

 So war es gestern hier in Berlin ...
wirklich absolut bääääh ... 

Somit musste dringend Farbe her ... 
gaaaanz dringend ... 
damit ich nicht zwischen den Papieren die auch völlig Farblos daher kommen ...
noch ganz dabbisch werde ;o)

Also hab ich ne kurze Pause eingelegt ... 
und das Maschinchen beglückt ... 
mit einem nEmadA- Streich vom letzten Jahr ...
der "Wandelbar" ...

Bisschen betüttelt ... bissel gerafft ... 
Töchterchen glücklich ... Mama glücklich ..
und bunte Farben gab´s natürlich auch :o) 





Das Schnittchen ist irgendwie noch immer mein Lieblingsteilchen aus meiner Feder ... 
obwohl ich auch total in die fesche Maid verschossen bin ...
aber das Wetter macht ja nicht das ganze Jahr dafür mit :o) 


Sodele ... und nun wünsch ich Euch allen ein schönes Wochenende ...
mit vielen wärmenden Sonnenstrahlen ... 



19 September 2013

Herbstkind sew along "Einblick Part II"

Ganz ehrlich ... ich bin sooowas von platt ...
immer noch ... und ich hüpfe durch die Blogs wie ne verrückte ...
um alles von Euch sehen zu können ...
aber immernoch schlingt es sooo viel Zeit ...
das ich es nicht schaffe jedem einen Kommentar im Blog zu lassen ...
biiiiitte verzeiht mir :o)
Heute also der zweite Einblick in den Herbskind sew along ...
Ich bin schon fast fertig ?!
Meine Jacke ist erkennbar ?!
Es fehlt nur noch der Feinschliff ?!
oder
Ich stecke noch mitten drin ?!
Jaaaaa ... ich bin jetzt schon mega gespannt ... wie es bei Euch so aussieht :o)
Bei mir ist es sooooo ...
Die Zeit ... die liebe gute Zeit ...
hat mich mit der zweiten Jacke ein wenig nach hinten geschoben ...
eher musste ich mich kurzerhand umentscheiden ...
was die Stoffe betraf ... da meine Lieferung irgendwo von der Schweiz nach Deutschland
stecken blieb ... grummel ... 
Aber die Zeit war auch nicht wirklich da ... erst hatten wir einen Wochenbesuch von lieben Freunden ...
da kam ich nicht an das Maschinchen ...
dann hatte mein Mann ja Geburtstag ... und wir machten am Wochenende die Nacht zum Tag ...
so dass ich am Montag total zerknautscht am Maschinchen war :o)
Aaaaber ... ich habe das zweite Jacken gaaaanz fertig ... ganz ganz gaaanz fertig :o) 

Nachdem ich mich für andere Stoffe aus meinem Fundus entscheiden musste ...
schon totaaal lange hier diese Stoffe für eine Jacke liegen hatte ...
und somit keine anderen in Frage kamen ...
musste ich mich aber gezwungenermaßen auch für einen anderen zweiten Jackenschnitt
entscheiden ... statt Izzy ein Schnittchen pi-mal-Daumen ala nEmadA

Denn auch wenn ich die Izzy super toll finde ...
konnte ich mir die Stoffe für eine Izzy nicht wirklich vorstellen ...
und es musste eine Zipfelmütze für diese Stoffe her ...
denn zu einem kleinen Waldwichtelkind ... gehört doch eine Zipfelmütze ... oder ;o)

Hier mal der Einblick in die fertige zweite Jacke ...
nach dem Schnittchen pi-mal-Daumen-von mir ;o)


Ganz fertig und angezogen zeig ich mein Herbstkind in der Waldwichteljacke dann beim Finale ...
so wie auch meine erste Jacke ... diiiie Tinka :o)

Bei meinerTinka fehlt nur noch der MiniFeinschliff
*mir auf die Schultern klopp ;o)*
Es fehlt nun nur noch der Reißverschluss ...
Die Innen- und Außenjacke ist schon zusammen genäht ...
Kapuze ist dran ... und die Bündchen auch ...
also wirklich nur noch Feinschliff :o)


 Und jetzt rein da in die LinkParty ...
damit ich durch Eure tollen Einblicke hüpfen kann :o)




17 September 2013

Viiiiele viiiele Kreuzbergs ...

schlüpften innerhalb kürzester Zeit aus den Maschinchen meiner zauberhaften Damen ...
Hab ich schonmal erwähnt das ich soooo froh über jede einzelne von Ihnen bin ...
die Gruppe ist wirklich ein oberknaller ... ständig herrscht Gesprächsstoff ...
die Unterhaltungen nehmen kein Ende ...
und wenn man mal einen Tag nicht Online kommen konnte ...
muss man erstmal Stunden damit verbringen ... alles nachzulesen :o)

Die Lady´s sind einfach toll ...
Ok aber nun Schleimspur weg wischen ...
ich zeig Euch nun die Beispiele der einzelnen Nähmaschinenflüsterinnen ...
Da es stetig zu nimmt ... dass die Mädels mehrere Beispiele zaubern ...
und weil ich auch der Meinung bin ... das jede Einzelne es Wert ist ...
gesondert aufgeführt zu werden ...
uuuuuuuuuund weil ich gaaanz viele Bilder immer von lieben Näherinnen geschickt bekomme ..
die nach meinen Ebooks ihre Kinder ausstatten ...
hab ich mich dazu entschieden eine Linkparty zu jedem Schnittchen zu machen ...
Ab sofort findet Ihr zu jedem meiner Ebooks ... zumindest zu den letzten ...
eine eigene Seite ... in der sich jede verlinken kann ... die einen nEmadrischen Streich gezaubert haben ... aber auch die Mädels der Probenährunden können somit direkt ihren Beitrag setzen ...
und es geht keine unter ... wenn ich mal wieder ein wirr-warr im Kopf habe und die eine oder andere vergesse zu erwähnen :o)
Soooo aber nun is gut ... LOOOOS GEEEHT´S !!!
Sabine von Samatino

Beate von Life is Colorful


Nadine von Aladin

Betty H.


Bianka von Der Nähbiber


Christina von Filumas








Sandra von FadenQueeny









Bettina von Kleine Hoheiten


Ina von Die Hüglige



Martina von JoLou



Kristina von Lunajus


Mandy von Malimade


Mandy von Malebebu



Melanie von Frau Lottemotte



Mella von Mit Nadel und Fadensalat 



Christin von Mialoma



Nadine von Namijda



Paola von Pipacocolocco


Sandra von den Felinchens


Sandra von Frau Kater



Katja von LütteJules


Sigrid von SiHa-Design


Sonja von Mimin



Steffanie von junebugs-creativity



Ich hab ein bisschen den Überblick verloren ... und hoff ich hab keeeeinen vergessen ...
wenn doch ... dann bitte einmal kurz schreien ...
nachdem ich dann vom Schämen aus der Ecke rausgekrochen kam ...
setz ich das Designbeispiel natürlich dazu :o)


Habt einen schönen CreativenDienstag ...