08 Juli 2012

Endlich ...

konnte ich meine Errungenschaften vom Holland-Mark mit dem 
Maschinchen vereinen ... 

Ich hatte nämlich vor zwei Wochen eine gute Ausbeute in knapp ner Stunde auf dem Mark ergattert ...
aber die Zeit ließ es bis jetzt nicht zu ... irgendwas für Kleinschatz zu nähen
und ich wollte doch schon soooo lange das bereits eingestaubte Lina-Schnittmuster testen.

Der Schnitt ist ja super easy und total schnell genäht ... ich habe es ein wenig verlängert und weil ich so schnell durch war und noch ein wenig Zeit hatte ... gab´s oben drauf noch eine einfache
nEmadA JersyHose und unsere kleine Motte durfte es heute gleich mal probe tragen :o)






Nachdem ich nun wirklich lange den Schnitt zu Hause hatte und nie dazu kam ... 
werd ich sicherlich die Tage noch ein paar weitere Lina´s nähen ... 
um den Schnitt auch richtig auskosten zu können ;o) 


Kommentare:

  1. Das ist ja süß geworden :)

    lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Bussi links und rechts ... danke für deinen Besuch bei mir !
    Was muss ich sehen...deine Maus sieht ja richtig fesch aus ♥
    Weiter so ...noch ganz viele Linas möchte ich sehen;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    tolle Sachen machst du und das Shirt ist toll geworden :)

    Liebe Grüße ♥
    Sisa

    AntwortenLöschen
  4. Supersüß! Kompliment! Jetzt komme ich endlich mal dazu, durch Deinen Blog zu stöbern! Gefällt mir - hier bleibe ich auch!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Die Farben gefallen mir sehr gut. Total süßes Shirt!

    GLG Bea

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.