24 April 2012

Kariert trifft auf Rüschen

Die letzten Tage musste mein Maschinchen eine Zwangspause einlegen ... wobei eher ich :o) ...
aber da ich ja noch freiberuflich Zahnmedizin referiere bei Aufstiegsfortbildungen ...
verbrachte ich das Wochenende in Leipzig.

Ich war in Leipzig trotzdem nicht untätig ... denn ich habe das Häkeln Abends im Hotel probiert ... 
aber auch mit einer Video- Schritt für Schritt Anleitung ... find ich beim zurückhäkeln meine festen Maschen nie ... und statt einer gewollten Blume ... kamen immer wieder irgendwelche Wollkneuls raus.

Also nix wie ab an meinen Stoff ...
und so hab ich gestern Abend dieses Sommerkleidchen für Kleinschatz gezaubert ... 
zwar wiedermal nur mit meinen Schnittmusterkritzelein auf einem Papier ... 
aber das Ergebnis kann sich sehen lassen ... find ich :o) 







Kommentare:

  1. Ich wusste gar nicht das du nähst bis ich dich hier gefunden habe ;)

    schicke sachen machst du da für deine Maus :*

    AntwortenLöschen
  2. Sehe das jetzt erst!! Das sieht echt schön aus! Vor allem ist es mal was ganz anderes!!

    VLG Steffie

    AntwortenLöschen

Danke für Deine ❤lichen Worte ... und dem Gefühl ... keine Selbstgespräche zu führen.